Erleben. Genießen. Lieben

Grinzing und Umgebung

Geschichte. Kultur. Wein

Die besten Aktivitäten in Grinzing und Umgebung

Grinzing ist ein bekannter Weinort berühmt für seine Heurigen, traditionelle Weinstuben, köstlichen Wein und Speisen.


Grinzing liegt in Döbling, dem 19. Wiener Bezirk. Es ist ein einzigartiger Teil Wiens, der den Charme eines alten Weindorf bewahrt mit architektonischen Objekten aus dem 16., 17. mit, und sogar 12. Jahrhundert hat. Sogar Fragmente von römischen Ruinen sind hier noch zu finden. Grinzing hat immer eine Vielzahl prominenter Menschen angezogen. Beethoven, Schubert, Strauss, Gogol, Mahler, Einstein, Freud, Pippal und viele andere haben besuchten Grinzing oder haben hier gelebt.


Grinzing und seine Umgebung sind ein beliebte Freizeitdestination für die Wiener und Touristen, die kommen, um die Weinberge zu sehen, die herrlichen Landschaften, die Heurigen und die vielen historischen Sehenswürdigkeiten.

BESUCHEN SIE EINEN HEURIGER

 

Heurige - Weinstuben, welche für ihre bezaubernde Atmosphäre bekannt sind und wo Sie lokalem Wein, Essen und traditionelle Musik genießen können.

 

KOSTEN SIE DEN LOKALEN WEIN

 

Probieren Sie ein erfrischendes kühles Glas Weißwein oder fühlen Sie die angenehme Adstringenz des Rotweins. Viele Weine sind Sieger der Wettbewerbe - schauen Sie sorgfältig in die Weinlisten.

 

UNTERNEHMEN SIE EINEN SPAZIERGANG IN DIE WEINBERGE

Idyllische Landstriche mit Weinstöcken welche Trauben tragen welche für zum Verzehr und für die Herstellung von Wein und Traubensaft bestimmt sind.

Wine Rout "Cobenzl - Grinzing": 1,6 km

Wine Rout "Kahlenberg - Nußdorf": 5 km

Wine Rout "Kahlenberg - Grinzing": 3,3 km

Weingut Cobenzl - Grinzing
Kahlenberg - Grinzing
 

SPAZERGÄNGE IN GRINZING UND UMGEBUNG

Die Pfarrkirche Grinzing ist eine gotische Kirche mit einem Kupfer-Kuppel. Die Kirche wurde in den Jahren 1417 bis 1426 errichtet und erhielt von Kaiser Joseph II. 1783 den Status einer Pfarrkirche.

(No. 25 Himmelstraße)

Historische Gebäude und Höfe aus dem 12. - 18. Jahrhundert.

(Cobenzlgasse und Himmelstraße)

Bezaubernde Bildtafeln an den Gebäuden.

(No. 31 und No. 35 Himmelstraße)

Jugendstil Haus. Hier lebten Dr. Karl Böhm, Prof. Dr. Kurt Gödel, Karl Seitz und  Dr. Julius Deutsch

(No. 41 Himmelstraße)

Die römisch-katholische Kaasgrabenkirche welche im neo-barocken Stil im Jahre 1903 erbaut wurde.

(No. 1 Ettingshausengasse)

Der Grinzinger Friedhof ist Ruhestätte für vielen wohlhabende und prominente Mitglieder der Wiener Gesellschaft. So findet man die Gräber von Gustav Mahler, Attila Hörbiger, Alma Mahler-Werfel, Paula Wessely, Heimito von Doderer, Otto Müller, und vielen anderen.

(No. 33 An den Langen Lüssen)

Das Haus aus dem 18. Jahrhundert, in dem Beethoven die Pastorale komponierte, als er im Sommer 1808 in Grinzing verweilte.

(No. 64 Grinzinger Straße)

 

BESUCHEN SIE EINE LOKALE VERANSTALTUNG

Veranstaltungen

  • Facebook Social Icon
 

Copyright © Geschichte. Kultur. Wein in Grinzing und Umgebung. All Rights Reserved.